Bachelor- und Masterabschluss der Rechtswissenschaften und Ernennung zum öffentlichen Notar an der Universität von Costa Rica.

Promotion an der Universität Hamburg mit der Abschlussnote “sehr gut” (magna cum laude = eine besonders anzuerkennende Leistung).

Erwerb eines Diploms  in Legal Aspects of International Business at INCAE in Zusammenarbeit mit der George Town University, Washington.

Herr Dr. Arnoldo André Tinoco ist als einer der hervorragendsten Anwälte Costa Ricas bekannt. Er pflegt enge Beziehungen zu europäischen und nordamerikanischen Unternehmen in Costa Rica.  Seit 2007 ist er Generalhonorarkonsul von Norwegen in Costa Rica, von 2010 - 2013 bekleidete er außerdem das Amt des Präsidenten der Costaricanischen Handelskammer. Des Weiteren war er Mitglied des Verwaltungsrates der Deutsch-Costaricanischen Handelskammer in San José. Außerdem amtiert er als Kurator beim Obersten Gerichtshof.

Von 1984 bis 1994 unterrichtete Herr Dr. André als Dozent an der Juristischen Fakultät der Universität zu Costa Rica. Im Jahre 2007 wurde er vom Präsidenten der Republik Costa Rica zum Internationalen Schiedsrichter für das Freihandelsabkommen zwischen der Republik Costa Rica und Chile ernannt. Momentan ist er Rechtsberater der deutschen, schweizerischen, österreichischen und norwegischen Botschaft in Costa Rica und Vorstandsmitglied verschiedener  Firmen in Costa Rica und im Ausland.

Vita

Ausbildung

Sprachen

Spanisch, Englisch, Deutsch

Biografie

© 2017 by Josephine Rogall. Lexincorp Central American Law Firm.